HHV x Schindelhauer

Zu Besuch bei Schindelhauer Bikes


Seit vielen Jahren sind wir Fans von Schindelhauer Bikes, der Berliner Fahrradmanufaktur in unserem Nachbarbezirk Kreuzberg. Ein inhabergeführtes Unternehmen, gegründet und geführt mit Herzblut, aus Berlin für die ganze Welt. Immer auf der Suche nach dem bestmöglichen  Produkt, das man auch einem guten Freund mit bestem Gewissen empfehlen würde. Understatement statt Angeberei. Kommt euch bekannt vor? Ok, der war auch zu einfach.

Aber die Parallelen sind einfach nicht zu missachten und unsere Sympathie für die guten Jungs von Schindelhauer ist so hoch – sie finden uns auch ganz gut, vermuten wir – dass wir eine sehr feine Kollabo mit ihnen an den Start gebracht haben: Das HHV x Schindelhauer »Jacob« Bike – eine Special Edition des eleganten, mattschwarzen Singlespeeders im puristischen Ninja-Look, mit reflektierenden Details, die erst bei Nacht sichtbar werden. Hier im Journal hatten wir euch bereits davon berichtet.

Seit 2009 entwickelt Schindelhauer Räder, die technisch anspruchsvoll aber zugleich unkompliziert sind. Alles dreht sich um Innovation, schönes Design und robuste Praktikabilität, die Räder sind minimalistisch aufgebaut, aber für den alltäglichen Gebrauch konzipiert. Langlebigkeit und Freude am Radfahren sind oberste Ziele: Vom wartungsarmen Carbon-Zahnriemen-Antrieb von Gates über den Rahmen aus hochwertigem Aluminium bis hin zu den Komponenten aus Edelstahl. Das Gründungsteam aus 4 Studienfreunden besteht aus Designern und Ingeneuren, genau die richtige Mischung, und sie tüfteln Tag für Tag mit sehr viel Leidenschaft und Perfektionismus an ihren Produkten.

Wir hatten das Vergnügen, zusammen mit Henrik Kürschner a.k.a. Henne a.k.a. Artoo das Team von Schindelhauer in ihrem Habitat in Berlin-Kreuzberg zu besuchen und live dabei zu sein, als das erste HHV x Schindelhauer Editionsbike montiert wurde. Natürlich haben wir uns ein wenig umgesehen und mit Stephan Zehren, einem der Mitgründer, über die Firmengeschichte, ihre Philosophie und die Zusammenarbeit mit HHV gesprochen. Dazu gibt es ein kleines Video, in dem ihr auch das Bike in Action sehen könnt:

 

Das HHV x Schindelhauer – »Jacob« Bike ist limitiert auf 2o Stück und ab heute, 6.6. 18 Uhr online & instore exklusiv bei HHV erhältlich:  www.hhv.de/shop/de/artikel/hhv-x-schindelhauer-jacob-bike